Besondere Messen / Andachten

Termine:

Krankenmesse
Spende des Sakraments der Krankensalbung
Lateinisches Hochamt am Vorabend von Christkönig
„Perchtoldsdorfer Marienchor" unter der Leitung von Jordi Casals
Mariä Empfängnis - Lateinisches Hochamt
Messe und Choräle gesungen vom Kinder- und Jugendchor
„Kantilena“ aus Brünn unter der Leitung von Jakub Klecker

Kindermessen

Termine:

Messe zu Fronleichnam
9 Uhr Messe im Pfarrsaal, anschließend Prozession zur Ortssegung in der Kirche. Die Messe wird unter Beteiligung des Pfarrkindergartens und der Kinderliturgie mitgestaltet.

Weitere Informationen: Kinder

Jugendmessen

Termine:

Fest der Jugend in Salzburg zu Pfingsten
1. Pfarrfirmung
Firmspender: Monsignore Franz Wilfinger
Abschlussfest Firmlinge/Jugendliche
Teilnahme am Fronleichnamsfest und anschließend Fest im Pfarrgarten
2. Pfarrfirmung
Firmspender: Weihbischof Stephan Turnovszky

Weitere Informationen: Jugend

Familienmessen

Termine:

Maiandacht
Fam. H & H Schröer

Weitere Informationen: Familien/Erwachsene

Geburtstagsmessen

Termine:

Geburtstagsmesse
für alle die im Juni Geburtstag haben
Geburtstagsmesse
für alle die im Juli Geburtstag haben
Geburtstagsmesse
für alle die im August Geburtstag haben
Geburtstagsmesse
für alle die im September Geburtstag haben
Geburtstagsmesse
für alle die im Oktober Geburtstag haben

Messen für Geistliche Berufe

Termine:

Frühmesse um geistliche Berufe
Frühmesse um geistliche Berufe
Frühmesse um geistliche Berufe
Frühmesse um geistliche Berufe
Frühmesse um geistliche Berufe

Maiandachten

Termine:

Maiandacht
Maiandacht
Eucharistische Anbetung - Familie Bachmann
Maiandacht
Fam. H & H Schröer
Ökumenische Maiandacht
mit anschließender Agape im Pfarrsaal

Herz-Jesu-Andacht

Die Herz-Jesu-Andacht findet einmal pro Monat nach der Freitag-Abendmesse statt.

Verantwortlich: Schwester Dr. Lili Fuchs

Termine:

Herz-Jesu-Andacht
Herz-Jesu-Andacht
Herz-Jesu-Andacht
Herz-Jesu-Andacht
Herz-Jesu-Andacht

Eucharistische Anbetung

Die eucharistische Anbetung findet jeden Montag um 19:30 Uhr in der Kirche statt. Wenn sie an bestimmten Zeiten entfällt (z.B. in der Adventzeit aufgrund der Rorate), wird dies rechtzeitig in der Gottesdienstordnung bzw. am Wochenzettel bekanntgegeben.

Gestaltung: Familie Bachmann

Krankenmesse

Bei einer gemeinsamen Meßfeier wird allen, die darum bitten, das Sakrament der Krankensalbung gespendet.
Viele helfen beim Transport der Kranken und älteren Menschen mit, damit sie an der gemeinsamen Meßfeier in der Kirche teilnehmen können.

Die nächste Krankenmesse feiern wir:

Krankenmesse
Spende des Sakraments der Krankensalbung

Krankenbesuche erbitten Sie bestens durch einen Anruf in der Pfarrkanzlei zu den Dienstzeiten oder durch ein Mail an den Pfarrer: pfarrerpauser@pfarrekagran.at

Ist in der Pfarre niemand erreichbar, so kann in besonderer Dringlichkeit der Priesternotruf in Anspruch genommen werden: 1 4 2

Abendmesse für 'Unschuldige Kinder'

Jedes Jahr am Fest der 'Unschuldigen Kinder'  - am 28. Dezember - um 18 Uhr (- Ausnahme: sollte es ein Sonntag sein, dann am Abend davor: d.h. am Samstag, 27. Dezember, um 18 Uhr -) feiern wir in der Pfarrkirche St. Georg - Kagran eine Messe für alle Kinder, die schon im Mutterleib, bei der Geburt oder kurz danach verstorben sind.

Die nächste Abendmesse für 'Unschuldige Kinder' feiern wir:

keine Einträge

Für jedes Kind wird im Rahmen der Meßfeier ein Kerzerl an der Krippe entzündet. Viele Mütter und Väter - Frauen und Männer - jüngere und auch ältere Paare - betrifft es, dass sie ein Kind - oder auch Enkelkind - allzufrüh verloren haben. Nach der Meßfeier sind alle eingeladen zu einer Agape - zu einem Buffet - in den Pfarrsaal. Es ist eine berührende und sehr intensive Feier.

Die nachfolgenden Links zeigen einige Impressionen der jüngsten Messen für 'Unschuldige Kinder' am 28. Dezember:

Bildgalerie: Messe für 'Unschuldige Kinder' 2015                                                                                                     Bildgalerie: Messe für 'Unschuldige Kinder' 2013                                                                                           

© 2017 Pfarre Kagran St. Georg | Impressum | Login